Dahin gehen wo es wehtut

Dies ist ein Beitrag von einem, der sowohl bei LAUtonomia als auch Ende Gelände aktiv ist. Das ist aber mehr oder weniger Zufall und sagt nichts über das Verhältnis von Ende Gelände und LAUtonomia.

Die AG Umwelt der TU Bergakademie Freiberg hatte mich eingeladen, einen Ende-Gelände-Mobivortrag zu halten.
Meine Bitte:
Ich halte auch eine LAUtonomia-Infoveranstaltung. Wir einigten uns darauf, beide Vorträge hintereinander zu halten und gemeinsam zu bewerben.
So ging denn auch einige Tage vorher eine entsprechende Mail über den Uniinternen Mailverteiler. Dahin gehen wo es wehtut weiterlesen