Kurzes Update von den Aktionen

regenschirmUPDATE: Die Aktivist_innen der Ankettaktion in der Westblockade sind seit dem frühen Montagmorgen alle wieder frei. Unsere Freundin Yu verbleibt in Haft.

Wir schaffen es leider nicht, das gerade ablaufende angemessen zu dokumentieren, dewegen nur ein paar kurze Sätze.

Noch immer sind 4 Aktivist_innen an der westlichen Anlieferungsstrecke zum Kraftwerk angekettet, und unterstützen damit die dortige Blockade. Das Kraftwerk Schwarze Pumpe ist immer noch von der Kohleversorgung abgeschnitten.

fertigYu, die gestern an der Pyramidenaktion festgenommen wurde, befindet sich jetzt in Unterschungshaft in der JVA Luckau-Duben, für mindestens 3 Wochen. Der Vorwuruf lautet Widerstand gegen die Staatsgewalt, Haftgrund Fluchtgefahr aufgrund Personalienverweigerung.

Alle anderen Beteiligen der Pyramidenaktion sind heute am frühen morgen in Cottbus freigekommen, ohne dass ihre Personalien bekannt wurden.

Ein Gedanke zu „Kurzes Update von den Aktionen“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.